· 

Foodblog: Getränke

                                                                                                                  Kreativkünstlerin

                                                                                                                                                           Zarahzeta® ist ein eingetragenes Markenzeichen.

 

____________________________________________________

 

Kreativkunst von Zarahzeta Aus Kiel

Lebensmittelfarben

 

Die Lebensmittelwelt kann so kunterbunt sein! :D Und erst recht, wenn man sie mit Lebensmittelfarben optisch aufwertet. So kann man ganz tolle Effekte erzielen und einfache Gerichte/Getränke durch Verfremdung interessant machen oder je nachdem künstlerisch dekorieren. Und wie heißt es doch auch so schön: Das Auge isst bzw. trinkt in dem Fall bekanntlich mit! ;)

 

Bei klaren Getränken (wie z.B. Wasser, Sekt, Weiß-wein) vor dem Servieren der bereits gefüllten Gläser einen einzigen kleinen Tropfen Lebensmittelfarbe hinzugeben und der Hingucker ist garantiert. Schaut doch interessant und einladend aus, insbesondere wenn man ein ganzes Serviertablett mit vielen solchen bunten Gläsern hat!

 

Auf Kindergeburtstagen oder Mottoparties kann man natürlich mit entsprechend eingefärbten Speisen und Getränken richtig cool punkten. Knallrote oder blaue Sahne auf dem Kuchen und ein giftgrün gefärbter Orangensaft zu Halloween ist doch der Hit! :D

 

Zarahzetas Foodblog über Getränke ©Zarahzeta2015
Getränke

 

Zum Essen gehört einfach auch ein Getränk, egal ob mit oder ohne Alkohol, warm oder kalt, pur oder gemischt, zum Durstlöschen oder langsamen Genießen, als Appetizer, Cocktail oder Longdrink, aus dem Krug, Fass oder der Flasche ... Jeder so, wie er mag.

 

Und wenn das Getränk dann auch noch richtig schön anzusehen serviert wird, schmeckt es nochmal so gut! :)


24.06.16 ©Zarahzeta2016

Rezepte

 

Kreativkunst von Zarahzeta ©Zarahzeta2014

Textanker

____________________________________________________

 

 

Foodblog "Getränke"

Gegessen & Getrunken wird immer! - Hier kommt es heiß oder kalt in Flüssigform. ;)

 

 

- Lebensmittelfarben

- Melonen-Bowle

- Sommerfrüchte-Longdrink

 

Textanker

 ____________________________________________________

 

 

Zarahzetas Foodblog über Lebensmittelfarben ©Zarahzeta2015
Lebensmittelfarben

Lebensmittelfarben:

 

Die Lebensmittelwelt kann so kunterbunt sein! :D Und erst recht, wenn man sie mit Lebensmittelfarben optisch aufwertet. So kann man ganz tolle Effekte erzielen und einfache Gerichte/Getränke durch Verfremdung interessant ma- chen oder je nachdem künstlerisch dekorieren. Und wie heißt es doch auch so schön: Das Auge isst bzw. trinkt in dem Fall bekanntlich mit! ;)

 

Bei klaren Getränken (wie z.B. Wasser, Sekt, Weißwein) vor dem Servieren der bereits gefüllten Gläser einen einzigen kleinen Tropfen Lebensmittelfarbe hinzugeben und der Hingucker ist garantiert. Schaut doch interessant und einladend aus, insbesondere wenn man ein ganzes Serviertablett mit vielen solchen bunten Gläsern hat!

 

Auf Kindergeburtstagen oder Mottoparties kann man natürlich mit entsprechend eingefärbten Speisen und Ge- tränken richtig cool punkten. Knallrote oder blaue Sahne auf dem Kuchen und ein giftgrün gefärbter Orangensaft zu Halloween ist doch der Hit! :D

 24.06.16 ©Zarahzeta2016

 

 

Zarahzetas Foodblog über Longdrinks ©Zarahzeta2015
Sommerfrüchte-Longdrink

Sommerfrüchte-Longdrink

 

Eine Handvoll TK-Erdbeeren oder -Früchte (es gehen natürlich auch frische Früchte und Eiswürfel) in ein Glas geben und dann je nach Geschmack mit Saft nach Wahl und Selter aufgießen.

 

Als alkoholische Variante könnte man z.B. ca. 1/5 des Glases mit Rum füllen. Dann ein paar Spritzer Himbeersirup hinzugeben und den Rest mit Selter auffüllen. Strohhalm ins Glas, vielleicht noch ein paar Minzblätter on top, und fertig ist ein sehr erfrischender, fruchtiger und leckerer Longdrink.

 

Eine leichte Weißwein- oder Sektschorle mit Früchten schmeckt natürlich auch sehr gut.

 

Es gibt zig Geschmacksvarianten und Mix-Möglichkeiten, und die Früchte werten sowohl geschmacklich als auch optisch jedes Getränk auf. Das Praktische dabei ist, dass man zusätzlich zum Getränk auch noch die Früchte ne- benbei naschen kann.

 

Außerdem: In der TK-Variante ersetzen die tiefgefrorenen Früchte gleichzeitig die Eiswürfel, und man kann die Früchte so praktisch immer vorrätig haben, um spontan zu irgendeinem Anlass einen Sommerfrüchte-Longdrink zaubern zu können.

 25.05.16 ©Zarahzeta2016

 

 

Zarahzetas Foodblog über Melonenbowle ©Zarahzeta2015
Melonen-Bowle

Melonen-Bowle:

 

Einfach perfekt für Sommer-/Grillparties! Honig- und Wassermelone in kleine Würfel schneiden. Eiswürfel, Weißwein und Sekt hinzugeben und mit Selter auffüllen (Mixverhältnis je nach Geschmack).

 

Oder für den Sommer-Kindergeburtstag: Eine kleine "Hexen"-Bowle mit Honig- und Wassermelonenstückchen, Eiswürfeln und grüner Waldmeisterbrause. ^^

 

Ein Hingucker, superschnell gemacht, lecker und erfrischend. :)

 

25.05.16 ©Zarahzeta2016

 

 ____________________________________________________

 Zarahzeta 

Foodblog - Essen & Trinken - Rezeptideen von Zarahzeta