· 

Lebenskunst/Geist

                                                                                                                  Kreativkünstlerin

                                                                                                                                                           Zarahzeta® ist ein eingetragenes Markenzeichen.

 

____________________________________________________

 

 

Lebenskunst Geist

 

 

Sommerzeit/Winterzeit

 

Jedes Jahr werden die Uhren zweimal umgestellt, nämlich im Frühjahr auf Sommerzeit und im Herbst auf Winterzeit. Bei welcher Zeitumstellung nun um eine Stunde vor- oder zurückgestellt wird, kann man sich mit dem folgenden einfachen Beispiel merken:

 

- Sommerzeit: Im Sommer werden die Garten-möbel hervorgeholt und vor das Haus gestellt. (Also: Die Uhrzeit wird um eine Stunde vor-gestellt.)

 

- Winterzeit: Im Winter werden die Gartenmöbel wieder zurück in das Haus gestellt. (Also: Die Uhrzeit wird um eine Stunde zurückgestellt.)

 

Übrigens: Es gab wohl in der Vergangenheit be-reits zwei Zeitumstellungen, die in Deutschland zeitweise eingeführt worden sind. Diese waren jeweils während des ersten und zweiten Welt-krieges, die dann aber beide wieder abgeschafft worden sind.

 30.10.16 ©Zarahzeta2016

 

Lebenskunst: Tipps für die Seele, den Körper und den Geist. ©Zarahzeta2015

 

Ein klarer, gesunder Geist kann zum Wohl-sein und eigenen, inneren Seelenfrieden beitragen. Weisheit und Wissen helfen ei-nem dabei, den Geist und Verstand zu schärfen, zu trainieren und zu pflegen.

 

Hier sammle ich praktische Tipps und inte-ressante Informationen über jeden mög-lichen Bereich.


____________________________________________________

Kreativkunst von Zarahzeta

Themenübersicht "Geist":

 

 

- Adventszeit

- Merktipp für Zeitumstellung auf Sommerzeit/Winterzeit

 

 

 ____________________________________________________

 

 

Blog "Lebenskunst/Geist"

Textanker

Ruhe, Harmonie, Entspannung - Wohlfühlen, Chillen, Abschalten, Genießen ..

 

 

 

Lebenskunst: Wissenswertes zur Adventszeit. ©Zarahzeta2014
Advent! Advent!

Adventszeit

 

Die Adventszeit ist eine schöne, vorweihnachtliche Zeit und beginnt mit dem 1. Advent, der immer auf dem ersten Sonntag nach dem 26.11. eines jeden Jahres liegt. Erst wird eine Kerze angezündet, und mit jedem weiteren Sonntag kommt eine weitere hinzu, bis schließlich alle vier Kerzen auf dem Adventskranz bren-

nen. Dann steht Heiligabend vor der Tür. :)

 

12.11.17 ©Zarahzeta2017

 

 

Lebenskunst: Wissenswertes wie Zeitumstellung Sommerzeit/Winterzeit. ©Zarahzeta2015
Wissenswertes :)

Merktipp

für Zeitumstellung auf Sommerzeit/Winterzeit:

 

Jedes Jahr werden die Uhren zweimal umgestellt, nämlich im Frühjahr auf Sommerzeit und im Herbst auf Winterzeit. Bei welcher Zeitumstellung nun um eine Stunde vor- oder zurückgestellt wird, kann man sich mit dem folgenden einfachen Beispiel merken:

 

- Sommerzeit: Im Sommer werden die Gartenmöbel hervorgeholt und vor das Haus gestellt. (Also: Die Uhrzeit wird um eine Stunde vorgestellt.)

 

- Winterzeit: Im Winter werden die Gartenmöbel wieder zurück in das Haus gestellt. (Also: Die Uhrzeit wird um eine Stunde zurückgestellt.)

 

Übrigens: Es gab wohl in der Vergangenheit bereits zwei Zeitumstellungen, die in Deutschland zeitweise eingeführt worden sind. Diese waren jeweils während des ersten und zweiten Weltkrieges, die dann aber beide wieder abgeschafft worden sind.

30.10.16 ©Zarahzeta2016

 

____________________________________________________

 

Lebenskunst - Gedanken zu Geist, Körper, Seele von Zarahzeta