Kreativkünstlerin

                                                                                                                                                           Zarahzeta® ist ein eingetragenes Markenzeichen.

Kreativkunst von Zarahzeta Aus Kiel

  ____________________________________________________

 

 

 

Lebenskunst Aktuelle Beiträge

Lebenskunst - Motivation zu Veränderungen ©Zarahzeta2019
Neues im Foodblog: Gebrannte Mandeln. ©Zarahzeta2017
Lebenskunst und Gutes für die Seele: Entspannung. ©Zarahzeta2015
Lebenskunst und Gutes für den Körper: Eis. ©Zarahzeta2016
Übersicht

Veränderungen                     Naschereien                           5 Min.-Entspannung             Alle Themen

 

 

 ____________________________________________________

 

  

Teaser "Aktuelle Beiträge"

 

 

 

Lebenskunst - Geist

Veränderungen

 

Wie ich schon in meinem Statusbericht geschrieben ha-be, spielt das Wort „Veränderung“ momentan auch bei mir eine sehr große Rolle in meinem Leben.

 

Das ganze Leben besteht aus Veränderungen, die durch nicht beeinflussbare Dinge wie äußere Umstän-de, Schicksal und Zufall oder aber auch durch die ei-gene Entwicklung und bewusst getroffene Entscheidun-gen Auswirkungen auf den weiteren Verlauf des Le-benswegs haben.

 

Gerade bei persönlichen oder beruflichen Verände-rungen, die man selbst herbeiführen und eingehen möchte, steht man oftmals vor Entscheidungen, bei denen keiner vorhersagen kann, ob sie richtig oder falsch sind, und sich das Resultat erst im Nachhinein herausstellt.

 

Man sollte auf jeden Fall immer mit Vorsicht und Ver-nunft alle Vor- und Nachteile sowie Risiken realistisch abwägen, insbesondere wenn es große Auswirkungen auf das weitere Leben hat.

 

Zarahzetas Lebenskunst über den Geist und Veränderungen ©Zarahzeta2019
Veränderungen

 

Ein klarer, gesunder Geist kann zum Wohl-

sein und eigenen, inneren Seelenfrieden bei-tragen. Weisheit und Wissen helfen einem dabei, den Geist und Verstand zu schärfen,

zu trainieren und zu pflegen.

 

Eigenmotivation und positives Denken ge-

ben Kraft und Antrieb.

 

Hier sammle ich praktische Tipps und inte-ressante Informationen über jeden mögli-

chen Bereich.


    

____________________________________________________

 

 

Süßes

Gebrannte Mandeln

 

Inspiriert von meinem letzten Jahrmarktbesuch habe ich mich nun einmal daran versucht, „gebrannte“ Mandeln bzw. Nüsse selbst zu machen.

 

Ursprünglich habe ich gedacht, dass „gebrannte“ Man-deln irgendwie geröstet oder gebraten und dann kara-mellisiert werden. Diese werden allerdings eher in einer am besten beschichteten Pfanne gekocht.

 

Also: Man nimmt vom Gewicht her ungefähr soviel Zu-cker, wie man an Mandeln hat. (Wer mag, kann noch etwas Vanillezucker und Zimtgeschmack beigeben.)

 

Der Zucker wird mit etwas Wasser aufgekocht und die Mandeln dann hinzugegeben. Man rührt unter hoher Hitze solange, bis der Zucker erst kurz trocken und dann wieder glasig wird und die Mandeln schön glän-zen. Die Mandeln werden so auf ein Backblech (einge-fettet oder mit Backpapier) gegeben und voneinander getrennt.

Zarahzetas Foodblog mit Rezept für Gebrannte Mandeln ©Zarahzeta2017
Gebrannte Mandeln

 

Kuchen, Kekse, Früchte, Pudding, Torte, Schokolade, Eis, Muffins, Cupcakes ...

Allerlei süße Leckereien zum Naschen, als

Mitbringsel, für zwischendurch, zum Kaffee-kränzchen, als Nachtisch oder als Highlight

zu einem festlichen Anlass ...

 

Natürlich dürfen in dem Foodblog "Kunst & Genuss" die Naschereien nicht fehlen. Süße Köstlichkeiten als Nachtisch oder für zwi-

schendurch, einfach und schnell gezaubert

und für jede Party geeignet! :)

 


    

____________________________________________________

 

 

Lebenskunst - Seele

Kurzvideo "White Noise"

 

Fünf Minuten Entspannung "bei Baumwipfeln & Wind".

 

Ein kurzer Moment spontan unterwegs eingefangen an einem heißen, sommerlichen Tag. Ein schönes Zusam-menspiel von Farben und Windgeräuschen, die als so-genanntes "White Noise" eine beruhigende Wirkung ha-ben.

 

Bei schlechtem Wetter oder Stress sollte man sich wirk-lich dieses Video anschauen, um einfach mal kurz zu entspannen bzw. wieder herunterzukommen. Denn nicht nur, dass man an diesem aufgenommenen wun-derschönen Maitag einfach nur den Wind, einige Vögel im Hintergrund und die rauschenden Blätter hört. Durch den Wind wirkt das Zusammenspiel der Farben so, als würden sich diese durch eine Art Flüssigkeit bewegen.

 

©Zarahzeta2017

 

(YouTube-Video)

 

Für die Seele ist es ganz wichtig, dass man Momente der Ruhe und Entspannung findet

und es sich einfach mal gut gehen lässt.

 

Es kann schon durch kleinste Hilfsmittel ei-

ne gemütliche, warme Atmosphäre wie z.B. Farben, Musik, Licht (Kerzen), Düfte etc. ge-schaffen werden, in der man sich besonders wohlfühlt. So fällt das Abschalten viel leich-

ter, und man kommt innerlich zur Ruhe.

 

Es reicht auch schon, einfach mal für einen Moment innezuhalten und die Natur auf sich wirken zu lassen, um so wieder Kraft und Energie zu tanken.

 


    

____________________________________________________