Alternativkunst aus Kiel von Zarahzeta®

Zarahzeta® ist mein Künstlername und ein eingetragenes Markenzeichen

Kreativkunst und Kommunikationskunst von Zarahzeta Aus Kiel

 ____________________________________________________

 

 

 

Natur

Wunschbaum im Nebel

 

 

 ____________________________________________________

 

 

 

Tränendes Herz als natürliches Symbol
Roter Sonnenhut als Leuchtblumen

Die neuesten Beiträge:

 

- Der Herbstblues

- Überschrift Natur

 

 

 

 

 

 

 

 

Alle Naturthemen:

 

- Allgemeines zu meiner Naturwelt

- Fotografie Fantasie

- Fotografie Fauna

- Fotografie Natur

- Jahreszeiten


 

 

 

 

* * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * *  * * * * * * * * * * * * * * * * * *

 

Die Natur als eigener Künstler, Kraft- und Lebensspender, Inspiration

Textanker

 

* * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * *  * * * * * * * * * * * * * * * * * *

 

 

 

Die neuesten Beiträge

Der Herbstblues

Herbstfotos mit gelben Baumkronen

Gerade haben wir noch bei hohen Temperaturen geschwitzt, am Strand gelegen, im Meer oder See gebadet, Eis gegessen und kurze Hosen und T-Shirts getragen, und nun verlieren die Bäu-me schon wieder ihre Blätter, und es ist ordentlich kühl gewor-den.

 

Die Regentage werden mehr und der Wind kälter, und man freut sich regelrecht über ein warmes Getränk, warme Kleidung und warme Räumlichkeiten.

 

In dieser Jahreszeit gibt es zwar auch noch sonnige Tage, aber die Temperaturen sind insgesamt sehr abgekühlt und die stür-mischen und regnerischen Momente überwiegen.

 

In dieser doch eher dunklen Jahreszeit fühlen viele Menschen sich oft müde und antriebslos. Damit man nicht wo-möglich noch in den sogenannten "Herbstblues", also in ein Stimmungstief durch den Lichtmangel aufgrund der kürzeren Tage und des doch etwas düsteren, ungemütlichen Wetters im Herbst verfällt, ist es wichtig, hier gegenzu-steuern, indem man sich etwas Gutes tut.

 

Dieses kann ein schöner Waldspaziergang an der klaren, frischen Herbstluft sein, ein leckeres Essen, ein warmes, entspannendes Bad  oder aber auch, indem man sich zu Hause eine wohlige und gemütliche Atmosphäre durch Wärme und Kerzenlicht schafft.

 

Durch eine entsprechende Ernährung kann man ebenfalls dafür sorgen, dass der Mineral- und Vitaminhaushalt auf-gefüllt bleibt für ein gutes Immunsystem, aber auch eine positivere Grundstimmung (zum Beispiel sollen die Vitami-ne B und D bei Stimmungsschwankungen gut helfen).

 

Es gibt viele Möglichkeiten, wie man sich den "Herbstblues" vom Halse halten und den Herbst, so wie er ist, genie-ßen kann. Man muss nur einmal an diese fantastischen Herbstfarben überall draußen denken, und schon hellt die Stimmung auf. Außerdem heißt der Goldene Oktober nicht umsonst so, der mit seinen prächtigen, goldenen Farben auffährt und einfach nur gute Laune macht. ;)

 

 

 

Textanker

 

* * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * *  * * * * * * * * * * * * * * * * * *

 

 

 

Überschrift Natur

Von der Sonne angestrahlter Baumwipfel im Wald als Naturkunst

Wie die Überschrift schon zeigt, ist die Natur ein wichtiger Fak-tor für mich. Sie fasziniert und inspiriert mich immer wieder in all ihrer Form und Vielfalt, was sich auch in vielen meiner Werke widerspiegelt.

 

Egal ob biotisch oder abiotisch bzw. in Form von Flora, Fauna oder den Elementen - die Kraft der Natur ist überall präsent und ist für mich mit all den Farben, Formen und Lebewesen eine un-erschöpfliche Energie- und Ideenquelle.

 

Diese Rubrik mit der ganz einfachen Überschrift "Natur" be-schäftigt sich mit der Kraft der Natur, die Inspiration durch die Natur, das Leben mit der Natur und das Zusammenwirken von Kunst & Natur, sei es durch Kunstwerke mit Hilfe von natürlichen Mitteln oder aus natürlichen Bestandteilen oder Kunstwerke von der Natur selbstgemacht oder aber auch die Auseinandersetzung mit der Natur in geschriebener Form.

 

 

 

 

* * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * *  * * * * * * * * * * * * * * * * * *

 

Das Wesen der Natur als Kunst: Projekte, Gestaltung, Kunstwerke, Kunstobjekte und künstlerische Themen in Verbindung mit der Natur

Textanker

 

* * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * *  * * * * * * * * * * * * * * * * * *

 

 

 

Naturthemen in der Vorschau

Fotografie "Natur"

 

 

Textanker

 

* * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * *  * * * * * * * * * * * * * * * * * *

 

 

 

Fotografie "Fantasie"

 

 

Textanker

 

* * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * *  * * * * * * * * * * * * * * * * * *

 

 

 

Fotografie "Fauna"

 

 

Textanker

 

* * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * *  * * * * * * * * * * * * * * * * * *

 

 

 

Jahreszeiten

Mond und Wolken am blauen Himmel

Die vier unterschiedlichen Jahresabschnitte als Teil der Natur.

 

Allgemeine Gedanken zum Frühling, Sommer, Herbst und Win-ter, die alle für sich ganz besondere Eigenschaften haben, sei es klimatisch, auf menschliche Traditionen/Gebräuche bezogen oder auch stimmungsmäßig betrachtet und wie die jeweilige Jahreszeit das Leben der Menschen beeinflusst.

 

Auch hier zeigt sich die volle Kraft der Natur und ihren Einfluss auf alle Lebewesen, die sich in ihrer Lebensweise den Jahres-zeiten anpassen müssen.

 

 

 

Textanker

 

* * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * *  * * * * * * * * * * * * * * * * * *

 

 

 

Allgemeines zu meiner Naturwelt

Grüne Wasserpflanze als Muster

Leben, Kunst & Alltag mit der Natur kombinieren und auf ver-schiedene Weise kommunizieren durch Fotografie, Texte, Krea-tive Projekte, Gestaltung, Objekt-/Themendarstellungen und al-ternative Kunstwerke.

 

In diesem Themenbereich beschäftige ich mich mit unterschied-lichsten, künstlerischen Themen in Verbindung mit der Natur, die nicht nur eine große Rolle in der Lebenskunst spielt und die natürlichste und in meinen Augen auch mächtigste Energie- und Inspirationsquelle ist, sondern auch selber mit ihren Schöpfun-gen Kunst darstellt, sei es in Form von Flora, Fauna, Land-schaften, Elementen, und ein unerschöpfliches Repertoire an Motiven vorhält.

 

Ich finde immer wieder Neues, Schönes und Faszinierendes in der Natur, insbesondere wenn man genauer hin-schaut. Die natürlichen Formen und Farben regen meine Fantasie an, und ich entdecke oft versteckte Schönheiten und kleine neue Welten, die ich manchmal noch etwas herausarbeite.

 

L.G. Zarahzeta

©Zarahzeta2020

 

    

 ____________________________________________________

 

 

Start          Kunst          Natur          Leben          Fotografie          Zarahzeta          Kontakt