· 

Fotografie Zivilisation

 

Alternativkunst aus Kiel von Zarahzeta®

Zarahzeta® ist mein Künstlername und ein eingetragenes Markenzeichen

Kreativkunst und Kommunikationskunst von Zarahzeta Aus Kiel

 ____________________________________________________

 

 

 

Fotografie Zivilisation

Bizarres Feuerwerk am Nachthimmel

 

 

"Bizarre Himmelsformationen": Ein Feuerwerk am Nachthimmel, das eher an einen Luftangriff als ein schö-nes Lichtspektakel erinnert.

 

 

 ____________________________________________________

 

 

 

Aktuelles

 

 

 

 ____________________________________________________

 

 

 

Meine Zivilisationsthemen

 

Rote Lichtkugel vom Sonnenlicht

 

 

Fotoaufnahmen als bildliche Dokumentation von Zivilsation und ihre Auswirkung auf die Umwelt.

 

Textanker

 ____________________________________________________

 

 

 

 

 

- Auspuff: Sehr traurig, was Landschaftsgärtner alles im und am See finden müssen. Leere Schnapsflaschen und ein alter Autoauspuff, die einfach in die Natur entsorgt wurden. Wieder ein trauriger Nachlass der Zivilisation und Beispiel für Umweltverschmutzung.

- Autorastplatz: Ein ungepflegter, vermüllter und trostloser Rastplatz an der Schnellstraße mit einem Steintisch und zwei verwitterten Sitzbänken. Hier möchte man gar nicht länger verweilen und womöglich dort auch noch etwas es-en.

- Autoreifen in Reih und Glied. Sie haben zwar in ihrer alten Funktion ausgedient, wurden dann aber nicht als Müll entsorgt, sondern noch einmal nützlich als Auffangschutz unter einem Kinderspielgerät auf einem Spielplatz einge-setzt.

- Baugerüst im Gegenlicht der Abendsonne.

- "Bizarre Himmelsformationen": Ein Feuerwerk am Nachthimmel, das eher an einen Luftangriff als ein schönes Lichtspektakel erinnert.

- Blauer Spielball: Einige Bilder sprechen einfach für sich, auf denen die Zivilisation ihre Spuren in der Natur hin-terlässt. Hier hat wohl ein Kind seinen Plastikspielball verloren, der nun einsam im Wasser auf dem See treibt.

- Drahtzaun und eine abgeschlossene Metalltür, die die Natur dahinter umzäunt bzw. eingesperrt zu haben schei-nen.

- Einkaufswagen: Ein über Nacht vor einem Tor wild abgestellter, leerer Einkaufswagen. Das muss ja eine skurrile nächtliche Spritztour gewesen sein, bei der bestimmt nicht eingekauft wurde. ^^

- Fußgängertunnel: Diesen kleinen, einsamen und dunklen Fußgängertunnel habe ich mitten in einem Stadtwald gefunden. Er sieht irgendwie aus wie eine Art Portal, durch das man von der Zivilisation in die reine Natur gelangen kann, also wie ein Übergang von der hektischen Industriewelt in eine schöne, natürliche Umgebung, die einem Kraft und Ruhe spendet. Man muss nur den dunklen, bedrohlich wirkenden Durchgang überwinden, um zum Ende des Tunnels zu gelangen.

- Industrieschornstein: Ein kleiner, verdreckter Schornstein, aus dem Dampf tritt, womit die Umgebung vernebelt wird.

- Liegecouch: Ist es Street Art oder Sperrmüll? Eine Liegecouch mitten auf der Straße. Aber so richtig zum gemüt-lichen Verweilen lädt sie nicht ein.

- Mülleimer: Der Aufkleber auf dem verbeulten Mülleimer mit "Pflanzen sind willkommen!" ist schon irgendwie lustig in Anbetracht der trostlos aussehenden Umgebung. Oder eher notwendig.

- Pinkes Graffiti auf einem Stromkasten mit gelbem Warnschild. Vorsicht Hochspannung.

- Plastikmüll, der auf dem See schwimmt. Leider eine Umweltverschmutzung, die man häufig antrifft, indem Müll einfach in die Natur entsorgt wird. Hier handelt es sich um eine alte Plastikverpackung, die aufgeklappt mitten auf dem Wasser schwimmt. Mit dem sogenannten Plastikschwan wird einmal mehr der negative Einfluss der Zivilisation auf die Umwelt aufgezeigt.

- Spiegelbild: Ein zerbrochener Spiegel auf der Erde, in dem sich der blaue Himmel und die grünen Bäume wider-spiegeln. Ein schöner Schnappschuss mit starker Aussagekraft. Das Bild ist nicht gestellt, sondern der zerbrochene Spiegel lag tatsächlich so wie auf dem Foto zwischen anderem Sperrmüll auf dem Fußgängerweg und die Natur spiegelte sich darin.
- Stadtrabe: Die Natur passt sich der Zivilisation an. Ein Rabe, der Müll aus einem Mülleimer zupft.

- Versteckte Schönheit: Der Stützpfeiler eines Bootsstegs aus glänzendem Stahl mit reflektierendem Meerwasser und goldschimmernden Muscheln unter der Wasseroberfläche. Man muss genauer hinschauen, um solche ver-steckte Schönheiten zu entdecken.

 

 

 

* * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * * *  * * * * * * * * * * * * * * * * * *

 

 

 

Verkauf

 

Meine Bilder auf der Webseite sind übrigens auch als Grußkarte, Gallery Print, Leinwanddruck, Poster oder Kunst-druck in meinen externen Fotogalerien bei den Online-Anbietern "Artflakes" und "Deviantart" erhältlich:

 

 

artflakes.com/de/shop/zarahzeta

deviantart.com/zarahzeta/gallery/

 

 

Ansonsten kannst Du auch noch sehr interessante Motive von mir zum Download bei den beiden nachfolgenden Stockfoto-Agenturen finden:

 

 

stock.adobe.com/de/contributor/208698411/zarahzeta

shutterstock.com/g/zarahzeta

 

Textanker

 ____________________________________________________

 

 

 

Allgemeines über meine Fotografie "Zivilisation":

Lautsprecher in der Natur

Die menschliche Gesellschaft hinterlässt überall ihre Spuren in der Natur, sei es durch die Ansiedlung selbst, Landwirtschaft, Viehzucht, Rohstoffabbau, Infrastruktur, Industrialisierung, Frei-zeit, Reisen usw.

 

Dabei prallen mit der Industrie vs. Natur die krassesten Gegen-sätze aufeinander, also das Technische & Künstliche gegen das Natürliche & Lebendige.

 

Gerade solche Gegensätze können richtig interessante, beein-druckende und auch faszinierende Motive darstellen, die einen durchaus schon einmal nachdenklich machen können und auch sollten.

 

Ich werde hier auf jeden Fall noch vielmehr "Zivilisation"-Bilder präsentieren und hoffe, dass sie Dir gefallen.

 

L.G. Zarahzeta

©Zarahzeta2021

 

 

 ____________________________________________________