Zarahzeta

Zarahzeta® ist ein eingetragenes Markenzeichen.

 


 

Neuigkeiten auf der Seite:

 

 

 

          Neue Projekte                      Lebensmitteltipps           "Baustelle Kinderspielplatz"               Mondphasen

©Zarahzeta2015
Statusbericht
©Zarahzeta2015
Lebensmitteltipps

Allgemeiner Nachtrag

©Zarahzeta2015
"Die Geschichte eines Kinderspielplatzes"

Blog-Update

©Zarahzeta2015
Blitzgedanken

Haben Mondphasen viel- leicht doch Einfluss auf den Menschen?


 

 

       Rezept: Grünkohl                           Fotoblog                         Rezept: Lachsrolle                    über Werbefails

©Zarahzeta2016
Foodblog
©Zarahzeta2014
Meine Welt der Fotografie :)
©Zarahzeta2016
Foodblog
©Zarahzeta2015
Denkanstöße & Kritisches

Wie Werbung am Ver- braucher vorbeizielt. ;)

 

 

 


 

+++ Blogupdate "Die Geschichte eines Kinderspielplatzes" +++

Achtung Baustelle: Die Geschichte eines Kinderspielplatzes

©Zarahzeta2015
©Zarahzeta2015

Ich habe insgesamt über ein Jahr lang die sehr interessante "Ge- schichte eines Kinderspielplatzes" live & in Farbe begleitet, in der es quasi um den Ablauf der Neugestaltung und Baustelle geht. Dabei fand ich die Koordination der einzelnen Arbeitsabläufe doch sehr bemer-kenswert. ;)

 

 

Ortsbeschreibung: Es gibt da einen kleinen, verschlafenen Kinder-spielplatz in einer fast unbewohnten Seitenstraße zwischen einem Bürogebäude und einem Garagenhof, der sowohl direkt von der Seitenstraße, als auch über einen langen, dunklen Gang mit brüchiger Asphaltdecke von einer Hauptstraße aus zu erreichen ist. In der Nähe befindet sich ein Krankenhaus, ansonsten gibt es in der direkten Nachbarschaft noch eine Methadonausgabestelle. Manchmal spielen dort auch Kinder.

mehr lesen 0 Kommentare

 

 

 

+++ Aktueller Statusbericht +++

Zarahzeta's Statusbericht

©Zarahzeta2015
Neue Projekte!

30.01.17: Neue Projekte!

 

Ein guter Freund von mir ist kurz davor, sein allererstes Buch zu veröffentlichen. Ich stehe ihm mit Rat & Tat zur Seite und werde auf jeden Fall hier über sein Werk berichten.

 

Des Weiteren startet in Kürze eine ebenfalls sehr gute Freundin ein größeres, aus- sergewöhnliches Kunstprojekt in Zusammenarbeit mit der Stadt. Details darf ich zu diesem Zeitpunkt noch nicht verraten, aber das wird eine richtig tolle Sache, die ich dann beizeiten präsentieren werde.

 

Auch ich habe ein Riesenprojekt am Start, an dem ich zur Zeit mit voller Kraft arbeite. Es wird also richtig span- nend, und ich werde Dich auf jeden Fall auf dem Laufenden halten! :)

30.01.17 ©Zarahzeta2017

mehr lesen 0 Kommentare

 

 

 

+++ neue Gedankenblitze +++

Zarahzeta's Blitzgedanken

©Zarahzeta2015
Mondphasen

Mondphasen

 

Am letzten Samstag ist mir aufgefallen, dass nicht nur ich komisch drauf war, sondern dieses wohl an dem Tag ein allgemeines Problem war. Alle Freunde, mit denen ich gesprochen hatte, waren ähnlich wie ich einfach nur müde und antriebslos. Hinzu kamen bei mir leichte Kopfschmerzen und eine gewisse innere Unruhe. Die gleiche Stimmung spürte man auch auf der Straße, im Supermarkt sowie im Internet in sämtlichen Foren und überall hing noch zusätzlich eine Portion Aggressivität in der Luft. Am nächsten Tag hatte ich dann erfahren, dass es genau in der Nacht zum Sonntag einen Neumond gab. Viele glauben, dass der Neumond gerade solche Auswirkungen auf die Menschen hat. Ich glaube eigentlich nicht an so etwas. Ich habe aber trotzdem genauso wie viele meiner Freunde eine allgemeine Müdigkeit und Unruhe bei den Menschen wahrgenommen, ohne von der Mondphase überhaupt zu wissen.

 

30.01.17 ©Zarahzeta2017

 

©Zarahzeta2015

 

Blitzgedanken bzw. Gedankenblitze, das sind übrigens Themen, die ich hier aufgreife aufgrund immer neuer Alltagsmomente, Kurzerlebnisse/-ereignisse, die mich in irgendeiner Weise beschäftigt, belustigt bzw. kurz zum Nach- denken gebracht haben.

mehr lesen 2 Kommentare

 

+++ Neues in der Hexenküche +++

Dinner-Hokuspokus (Hauptgerichte)

©Zarahzeta2016
Grünkohlzeit

Versuche doch einmal, Deinen Schatz oder Deine Freunde/Familie mit einem superleckeren Dinner zu verzaubern. ;)

 

Dafür muss man nicht unbedingt die große Kochkunst beherrschen. Man kann auch mit einfachen Zutaten und wenig Aufwand tolle, köstliche Hauptgerichte kreieren.

 

 

neu: Grünkohl mit Kasslernacken und Kochwurst

 

Mit dem ersten Frost beginnt die leckere Grünkohlzeit im Herbst. :)

 

Für das Gericht kann man selbstverständlich frischen Grünkohl nehmen und den einkochen. Ich persönlich greife in dem Fall dann aber aus Zeitgründen tatsächlich doch einmal auf fertigen Grünkohl zurück.

 

Die Kasslernacken (Menge nach Bedarf) mit Zwiebeln in dem Topf anbraten und mit etwas Gemüsebrühe ablöschen. Man sollte wirklich nur etwas Gemüsebrühe nehmen, da das Kassler an sich schon salzig ist. Dann den fertigen Grünkohl hinzugeben und alles zusammen aufkochen lassen, bis auch der Grünkohl heiß ist. Nun die Kochwürste so in den Grünkohl stecken, dass sie vollkommen bedeckt sind, und alles zusammen ca. dreißig Minuten bei mittlerer Hitze köcheln lassen.

 

mehr lesen 0 Kommentare

HexHex-Snacks

©Zarahzeta2016
Zarahzeta's Lachsrolle

Superschnell gezauberte Leckereien für zwischendurch. So einfach und doch genial. Passend zu jeder Gelegenheit. :)

 

 

neu: Zarahzeta's Lachsrolle

 

Nicht nur als superleichte Zwischenmahlzeit, sondern auch als idea- ler Partysnack geeignet.

 

Man benötigt Wraps (dünnes Fladenbrot/Tortillas), die man überall im Supermarkt bekommt, Kräuterfrischkäse, geräucherten Lachs und frischen Dill.

 

Wer mag, kann den Wrap vorher etwas warm machen. Dann wird er dünn mit dem Kräuterfrischkäse bestrichen und mit ein paar Eisberg- oder Kopfsalatstreifen belegt. Darauf kommen nun ein paar mundgerechtgroße Stück- chen geräucherter Lachs und on Top noch frischer Dill nach Geschmack.

 

Das ganze einfach aufrollen und so genießen oder aufgerollt in kleine Scheiben schneiden, die man dann zum Bei- spiel für ein Partybuffet auf einem Teller anrichten und servieren kann.

19.01.17 ©Zarahzeta2017

mehr lesen 0 Kommentare

 

+++ Neue Fotos +++

 

Du hast jetzt übrigens auch die Möglichkeit, die ersten Motive als Grußkarte, Gallery Print, Leinwanddruck, Poster oder Kunstdruck in meiner Fotogalerie bei dem Online-Anbieter "Artflakes" zu erwerben. Du kannst den nachfol-genden Link zu Artflakes "Buy My Art" benutzen, um direkt dorthin zu gelangen.

 

poster und Kunstdrucke kaufen

 

 

Auf der Webseite findest Du in meiner "Welt der Fotografie" noch vielmehr schöne Fotos, die in unterschiedliche Rubriken unterteilt sind. Klicke einfach auf den Button "weitere Fotothemen", wenn Du Dir auch diese anschauen möchtest.

 

+++ Aus der Welt "Bunte Alltagsthemen" +++

Denkanstöße & Kritisches

©Zarahzeta2015

 

Denkanstöße und konstruktive Kritik sollen zum Nachdenken bewegen. Ich be- schäftige mich hier mit Themen, die ich in irgendeiner Weise für verbes-serungswürdig halte. Ich überprüfe dabei auch Dinge und teste Sachen aus, die mir selbst aufgefallen sind bzw. mich neugierig gemacht haben und berichte über meine eigenen Erfahrungen.

 

 

neu: Werbung – Wer ist/sitzt im Flieger?

 

Was mir gerade in letzter Zeit aufgefallen ist, sind Werbespots im Fernsehen, die meiner Meinung nach gehäuft am „normalen“ Verbraucher vorbeizielen bzw. überhaupt nur noch einen Bruchteil der Verbraucher erreichen. Dabei scheint momentan ein Trend zur rein englischsprachigen Werbung vorzuliegen, sei es für Kaffeeautomaten, Autos, Schminke, Parfüms, etc.

 

Es ist ja richtig, dass immer eine bestimmte Zielgruppe angesprochen werden soll, aber wenn

mehr lesen 0 Kommentare

 

+++ Neue Skurrilitäten +++

Achtung Amt! - Ämterwelt ;)

©Zarahzeta2016

Die Welt der Ämter - Bürokratie, Paragraphenwahn ... Ordnung muss schließlich sein! ;)  Es ist schon lustig, skurril, interessant und oft leider auch sehr erschreckend, was man alles so auf oder mit einem Amt erleben kann.

 

 

neu: Planloses Stadtplanungsamt ;)

 

Das Stadtplanungsamt hatte vor einiger Zeit beschlossen, eine kleine, ruhige Seitenstraße zwischen einem Krankenhausgelände auf der einen Seite und einer Handvoll Anwohnern, einem Garagenhof und einem kleinen Spielplatz auf der anderen Seite umzugestalten, um so zur Verschönerung und Verbesserung der Wohnqualität in dem Bereich beizutragen.

 

Mit den Bauarbeiten wurde dann auch im Sommer begonnen, und zunächst das alte Kopfsteinpflaster und der vorhandene Fahrrad-/Fußgängerweg entfernt. Die Straßenfahrbahn wurde verengt und mit einer neuen Teerdecke versehen. Diese wurde allerdings ein paar Tage später wieder aufgerissen, und es wurde ein zweites Mal asphaltiert ...

mehr lesen 0 Kommentare

 

 

 

Das könnte Dich vielleicht auch interessieren:

 

 

 

Tipps "Kräutertöpfe"

©Zarahzeta2016
Kräutertöpfe

 

 

Lustiges & Interessantes aus dem Irrenalltag ;)

©Zarahzeta2015
Thema: "Chaos pur!"

 

 

 

Klangwelt

Zarahzeta
meine Musik

 

 

 

Rezeptvorschläge

©Zarahzeta2016
"Hexen"-Küche

 

 

     Allerlei Tipps & Infos                    Künstlertipps                   Facebook & Klarnamen               Video (YouTube)

©Zarahzeta2015
Thema: "Entspannung & Wohlbefinden"
©Zarahzeta2015
Thema: "Künstlername"
©Zarahzeta2014
Blog


 

Über Zarahzeta:

Ich bin und lebe nicht nur den Namen "Zarahzeta" nun schon seit mindestens 2000/2001, "Zarahzeta" verkörpert ganz einfach mich und meine Lebensein-stellung.  Entstanden ist dieser Name übrigens dadurch, dass ich mich davor immer "Zarah" oder "Zeta" genannt habe. Ich konnte mich allerdings immer nicht so richtig zwischen den beiden Namen entscheiden, so dass ich mir eines Tages sagte: Dann setze die beiden Namen doch einfach zusammen! Und seit- dem heiße ich "Zarahzeta". :)

 

Als Künstlerin bin ich sowohl online tätig mit meiner eigenen Webseite, auf der ich viele meiner Werke präsentiere. Aber ich schreibe zur Zeit auch an drei Buchprojekten, nehme an Fotowettbewerben und kulturellen Veranstal-tungen/Ausstellungen teil, bei denen ich mich und meine Werke präsentiere, und erstelle (auch nach Auftrag) Texte, Fotos/Bilder, Collagen & Skulpturen.

 

Ich werde oft gefragt, was für eine Künstlerin ich eigentlich bin und welche Kunstrichtung ich vertrete, und jedesmal fällt es mir schwer, das in wenige Worte zusammenzufassen, denn ich greife je nach Lust, Laune & Verfassung die unterschiedlichsten Themen, Genres und Interessensgebiete auf und verarbeite sie in verschiedenster Form.  Dabei ist es dann ein ganz bestimmter Moment, den ich gerade empfinde, oder ein Bild, das in meinem Kopf entsteht, was ich unbedingt in Schriftform, Bildern, Musik oder aber auch als Skulptur zum Ausdruck bringen möchte.

 

Mein Problem dabei ist oft, dass ich gleichzeitig Tausende von Ideen habe, so dass ich kaum mit der Umsetzung von allem nachkomme. Daher trifft man mich nicht selten mit einem Stift und einem Blatt Papier in der Hand an, damit ich schnell alles aufschreiben kann, was mir so spontan einfällt, um so auch das eine oder andere nicht wieder zu vergessen. Mittlerweile habe ich dadurch bereits eine stattliche Ansammlung von weiteren, neuen Ideen, und es werden immer mehr! ;)

 

In erster Linie möchte ich mit meiner Kunst unterhalten, kommunizieren, Menschen Freude & Spaß bringen, über das eine oder andere informieren, Tipps & Tricks weitergeben oder auch einmal zum Nachdenken anregen. Das Leben ist so schon schwer genug, da kann jeder bestimmt etwas Aufmunterung und Ablenkung vertragen und vielleicht sogar aus dem einen oder anderen wieder Kraft & Mut schöpfen.

 

Ganz wichtig ist mir der Austausch und die Zusammenarbeit mit anderen Menschen, um so gemeinsam vielleicht eines Tages etwas großes Ganzes zu schaffen. Es gibt doch nichts Schöneres als ein Mensch, der etwas Kreatives schafft, egal, welchen Genres, und sei es noch so klein oder vielleicht auch nicht perfekt. Mich fasziniert dabei einfach, was für Herzblut, Ideen und Arbeit dahinter stecken, und natürlich, wenn am Ende daraus ein interessantes oder gar tolles Kunstwerk entstanden ist. Und wenn sich dann auch noch mehrere solcher kreativen Menschen, womöglich aus den unterschiedlichsten Bereichen, zu einem Gemeinschaftsprojekt zusammenfinden, dann kann daraus einfach nur ein großartiges, innovatives Gesamtkunstwerk entstehen.

 

Davon einmal ganz abgesehen, dass die Geschmäcker völlig unterschiedlich und breit gefächert sind, gehen die Meinungen über ein Kunstwerk oft weit auseinander. Konstruktive Kritik halte ich dabei für sehr wichtig, um andere Sichtweisen kennenzulernen und eventuell daraus zu lernen. Sie kann neu inspirieren, zu Verbesserungen und neuen Denkanstößen führen. Womit ich nichts anfangen kann ist: destruktive Kritik. Damit gebe ich mich mich gar nicht erst ab und konzentriere mich lieber auf das Wesentliche.

 

©Zarahzeta2014

Ich bin Künstlerin, und mein Motto lautet: "immer kreativ-aktiv". Meine Krea- tivität nutze ich in verschiedenen Kunst- und Medienprojekten und bediene verschiedene Genres. Mein Schwerpunkt liegt dabei in der Kultur- und Kreativwirtschaft.

 

Da ich diesen Bereich hauptberuflich ausgebaut habe und unter anderem meine Werke hier auf meiner eigenen Webseite präsentiere, die auf jeden Fall mit der virtuellen und realen Zarahzeta als Person verknüpft bleiben sollen, habe ich Zarahzeta® als Markenname schützen lassen. (Wie ich das gemacht habe, kannst Du übrigens hier nachlesen).

 

Meine Webseite berichtet zum einen über mich als Zarahzeta, was ich sowohl im Internet als auch in der realen Welt so erlebe und entdecke, was mir Spaß macht und Freude bereitet. Es gibt so unglaublich viel Spannendes und Interessantes, was ich auch hier gerne weitergeben möchte. Zum anderen greife ich die unterschiedlichsten The- men und Interessensgebiete in verschiedener Form auf, um in erster Linie zu unterhalten, über das eine oder andere zu informieren, Tipps & Tricks oder Ideen weiterzugeben und natürlich auch mal zum Nachdenken anzu- regen.

 

Wie bereits erwähnt, liegt mir der Austausch und die Zusammenarbeit mit anderen Menschen sehr am Herzen. Freunde unterstütze ich auf jeden Fall gerne, und ich werde auf meiner Webseite das eine oder andere Projekt von ihnen vorstellen.

 

In meinen eigenen Projekten versuche ich, reale und virtuelle Erlebnisse, Eindrücke, Gedanken und Ideen in Form von Videos, Musik, Fotos und Blogs, aber auch Kunstprodukten in jeglicher Form umzusetzen. Ich hoffe, dass es Dir gefällt.

 

Zu den verschiedenen Rubriken, auf die ich nachfolgend noch einmal kurz eingehen werde, kannst Du jederzeit schnell über die praktische Navigationszeile oben gelangen, egal wo Du Dich gerade auf dieser Webseite befindest.

 

In dem Bereich "Bunte Alltagsthemen" greife ich alle möglichen Themen aus dem Alltag auf und habe neben ein paar Blitzgedanken, netten Kurzerlebnissen, "Weisheiten", kleinen Denkanstößen und vielleicht dem einen oder anderen nützlichen Tipp auch ausführliche Berichte über die unterschiedlichsten Themen, wie z.B. die Namenspolitik von Facebook, Facebook vs. Datenschutz, Künstlername, Ämterwahnsinn, lustige Baustellen (u.a. "Die Geschichte eines Kinderspielplatzes") etc. hinterlegt, um auf meine, meist humorvolle Weise den Irrsinn des Alltags darzustellen, aber schon auch Kritik zu üben und zum Nachdenken anzuregen.

 

Meine "Klangwelt" setzt sich aus verschiedenen Tönen und Klängen zusammen. Ich experimentiere mit Geräuschen, Musikinstrumenten und Stimmen herum und erzeuge viele kleine Puzzleteile, die ich dann verfremdet oder unverfremdet in verschiedener Form wieder zusammenfüge, bis ein Rhythmus, eine Melodie oder gar ein ganzes Lied daraus entsteht. Ausgehend von einem gewissen emotionalen Grundrauschen (man kann es auch Bauchgefühl nennen) entwickle ich daraus neue Klangkompositionen. Dabei bin ich nicht auf bestimmte Musik- richtungen fixiert, sondern probiere unterschiedliche Stile aus. Es ist schon erstaunlich, was da manchmal so entsteht. ;)

 

Unter "Visuelle Projekte" findest Du meine eigenen Videoprojekte aus verschiedenen Genres wie Humor, Avantgardismus, Klang-/Kreativkunst, Experimentelles, aber auch einfach unterwegs spontan Eingefangenes "on the road" und Spielerei. Bei den Videokunstprojekten experimentiere ich mit unterschiedlichstem Bildmaterial zusammen mit Tönen, Stimmen und Geräuschen. Ich habe dabei eine Grundidee und füge alles zu einer Art Videoskulptur zusammen. Auch hier bin ich ebenfalls völlig themenungebunden und greife einfach alles auf, was ich interessant finde. Viel Spaß beim Anschauen. :)

 

In meiner "Welt der Fotografie" findest Du meine Fotos zu den verschiedensten Themen und Anlässen, die so umfangreich sind, dass man sie gar nicht alle aufzählen kann. Sei es zufällig eingefangene Momente, gestellte Szenen oder Fotomontagen. Ich liebe die Herausforderung, mich in ein Motiv hineinzudenken und etwas herauszuholen, und ich finde es einfach nur toll, was da für grandiose Aufnahmen zustandekommen können, wenn z.B. exakt die Atmosphäre, die ich in dem Moment empfinde, oder das tolle Licht, die Farben genau getroffen und festgehalten werden. Und wenn das, was ich mache, dann auch noch anderen gefällt, dann freue ich mich um so mehr. :)

 

(Du hast jetzt übrigens auch die Möglichkeit, die ersten Fotomotive als Grußkarte, Gallery Print, Leinwanddruck, Poster oder Kunstdruck in meiner Fotogalerie bei Artflakes zu erwerben.)

 

Der Bereich "Allerlei Tipps & Infos" ist etwas umfangreicher, da dort eigene Erfahrungen in allen möglichen Lebensbereichen angesprochen werden. Das kann Wissenswertes im künstlerischen, wissenschaftlichen oder technischen Bereich sein. Ich teste und probiere u.a. Dinge selbst aus, die mich neugierig gemacht haben, und überprüfe oder experimentiere dort mit etwas, um so auf Ideen, Verbesserungsmöglichkeiten und vielleicht auch Alternativen hinzuweisen, aber auch um etwas weiterzuempfehlen bzw. eventuell sogar davon abzuraten. Du kannst dort aber auch z.B. ganz einfache, praktische Tipps im Haushalt, über Lebensmittel, zur Entspannung & für das eigene Wohlbefinden finden. 

 

In der Rubrik "Hexen"-Küche greife ich ein paar superleckere Gerichte/Snacks, witzige Ideen, nützliche Tipps auf und berichte von Erfahrungen mit fremden Küchen, Gewürzen oder einzelnen Zutaten. Warum ich diese Rubrik aufgenommen und "Hexen"-Küche genannt habe? Weil man auch hier entdecken & kreativ sein und mit einfachem Kochen ein Lächeln auf das Gesicht eines anderen zaubern kann. So habe ich neben Anregungen für leckere Snacks, Dinner-Gerichte, Backwaren/Backofengerichte, Suppen/Eintöpfe, Gegrilltes, Dips/Soßen, Salate und Getränke dort für Dich auch ein leckeres Milchbrötchenrezept mit Fotos hinterlassen. Ich dachte mir einfach mal, dass selbstgebackene Milchbrötchen zum Frühstück doch echt lecker sind und Du vielleicht auch Lust darauf hast. :)

 

Du hast übrigens überall die Möglichkeit, einen Kommentar abzugeben. Deine Meinung interessiert mich, und ich würde mich sehr über Dein Feedback freuen! Vielleicht hast Du ja eigene Ideen oder Anregungen? Wenn Du möchtest, dann schicke mir doch eine Nachricht. Ich freue mich darauf!

 

Wie Du bereits bestimmt bemerkt hast, ist meine Webseite sehr umfangreich, und es gibt viel zu entdecken. Nimm Dir doch einfach etwas Zeit und gehe auf Entdeckungstour. Es ist bestimmt auch etwas für Dich dabei. Viel Spaß beim Durchstöbern meiner Seite, die ich natürlich ständig erweitern und mit neuen, unterschiedlichsten Projekten bestücken werde.

 

L.G. Zarahzeta                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                     ©Zarahzeta2016

 


 

Werbeanzeige:


Kommentarbereich:

Kommentare: 19
  • #19

    Zarahzeta (Donnerstag, 19 Februar 2015 19:18)

    Thx, Tomislav. :)
    Another "egg video" is coming soon. Stay tuned! ;)

  • #18

    Tomislav (Donnerstag, 19 Februar 2015 17:10)

    Eggs are my favorite.

  • #17

    Tomislav (Freitag, 09 Januar 2015 06:53)

    Oh only we 3 comment.

  • #16

    Zarahzeta (Donnerstag, 25 Dezember 2014 20:14)

    Frohe Weihnachten, Tomislav! :D
    Kommt in Kürze, alles in Arbeit! ;)

  • #15

    Tomislav Krpina (Donnerstag, 25 Dezember 2014 14:31)

    Frohe Weihnachten!
    Gid hat noch kein Musikvideo lange Zeit.

  • #14

    Zarahzeta (Montag, 22 Dezember 2014 22:53)

    Guten Abend, Tomislav! :)

  • #13

    Tomislav Krpina (Montag, 22 Dezember 2014 18:55)

    Guten abend.

  • #12

    Zarahzeta (Montag, 15 Dezember 2014 23:30)

    dunno - should I? ;D

  • #11

    Tomislav Krpina (Montag, 15 Dezember 2014 22:05)

    When will you conquer Arthur's castle ?

  • #10

    Zarahzeta (Mittwoch, 03 Dezember 2014 22:31)

    Coming soon, be sure! :)

  • #9

    Tomislav (Mittwoch, 03 Dezember 2014 20:21)

    We want more movies.

  • #8

    Tomislav (Donnerstag, 27 November 2014 06:29)

    Too much power in too small number of social networks editors , having own web site is more safe.

  • #7

    Zarahzeta (Donnerstag, 27 November 2014 00:16)

    why Tomislav? ;D

  • #6

    Tomislav (Mittwoch, 26 November 2014 15:43)

    And no fear that social network editor will remove your posts.

  • #5

    Gideon Zapedzki (Montag, 24 November 2014 23:31)

    Added a "Translator Button" to the upper left. :)

  • #4

    Zarahzeta (Montag, 24 November 2014 19:56)

    lol thx Gideon :D

  • #3

    Gideon Zapedzki (Montag, 24 November 2014 19:55)

    Here it is in Croatian :)

    http://translate.google.com/translate?sl=de&tl=hr&u=www.zarahzeta.net

  • #2

    Gideon Zapedzki (Montag, 24 November 2014 19:53)

    Hi Tomislav, have you tried this link already?

    http://translate.google.com/translate?sl=de&tl=en&u=www.zarahzeta.net

    Gid :)

  • #1

    Tomislav (Montag, 24 November 2014 19:43)

    Would you please have translations ? Mein Deutsch ist nicht gut.